Daniel Radcliffe und der DVD-Harry Potter-Marathon

Daniel Radcliffe hat einem Freund versprochen, alle achte ‚Harry Potter‘-Teile in einem Rutsch zu gucken, sobald sie auf DVD draußen sind.

DVD-Marathon: Daniel Radcliffe wird sich alle acht Teile der ‚Harry Potter‘-Saga hintereinander anschauen.

Daniel Radcliffe (‚The Woman in Black‘) schoss als Zauberlehrling Harry Potter in die oberste Riege Hollywoods auf und beendete vor Kurzem die Dreharbeiten zum achten Teil, ‚Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 2‚.

Doch die nächste Aufgabe wartet schon auf ihn, wie Daniel Radcliffe lachend enthüllte: „Ich habe einen Freund, dem ich versprechen musste, alle Harry-Potter-Filme auf DVD zu gucken – und dabei eine Art Live-Kommentar abzugeben!“

Zwar haben ihn die Harry-Potter-Filme zu einer Legende gemacht, doch Daniel freut sich nicht wirklich darauf, sich in einem über 18 Stunden DVD-Marathon in jeder Entwicklungsstufe in der Flimmerkiste zu sehen. „Um ehrlich zu sein, fürchte ich mich davor“, betonte er. „Nicht, weil ich sie nicht sehen will. Es ist nur hart für jeden, sich selbst als Kind zu sehen, und nicht völlig im Erdboden zu versinken!“

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 1‚ kommt nächsten Monat in die Kinos, 2012 sehen wir Daniel Radcliffe dann ein allerletztes Mal als Harry Potter.

Schreibe einen Kommentar