Dana Delany in Body of Proof auf ProSieben

Dana Delany ist am Ende August in der neuen ProSieben Serie “Body of Proof” zu sehen. In der Rolle der Dr. Megan Hunt hilft sie dabei Todesfälle zu klären.

Dana Delany bekommt mit Body of Proof ihre eigene Serie

ProSieben hat ab nächsten Monat eine neuen Serien-Highlight am Start. „Body of Proof“ soll von den guten Quoten der „Desperate Houswives“ profitieren und im Anschluss an die Hausfrauen aus der Wisteria Lane laufen. Und da befindet sich Dana Delany in guter und bekannter Gesellschaft. Immerhin haben wir sie in Staffel 4-6 als Katherine Mayfair bei den “Desperate Housewives” gesehen.

Wovon handelt Body of Proof?
Neurochirurgin Dr. Megan Hunt ist die erste weibliche Leiterin ihrer Abteilung im Universitätskrankenhaus Philadelphia. Um diesen Job zu kriegen, hat sie sich scheiden lassen und das Sorgerecht für ihre Tochter verloren. Doch ein Autounfall bewirkt eine körperliche Veränderung bei Dr. Megan Hunt. Parästhesie lautet das Schlüsselwort. Dr. Megan Hunt leidet unter spontaner, zufälliger Taubheit und Krämpfen in ihren Händen. Bei einer OP verliert sie dadurch die Kontrolle über die Instrumente und verliert ihren Job. Die Serie beginnt fünf Jahre später. Dr. Megan Hunt soll dem Gericht mit ihrem Wissen von der Medizin helfen, Mordfälle aufzuklären. Andere lesen Bücher, Dr. Megan Hunt liest tote Körper.

Ab 24.08.2011 geht’s in Deutschland los mit „Body of Proof“.

Schreibe einen Kommentar