Comeback: Markus Kavka und Number One!

Markus Kavka geht mit seinem Musikmagazin ‘Number One!’ in die zweite Runde.

Comeback: Fans von Markus Kavka können aufatmen – er und sein Magazin ‘Number One!’ kommen zurück.

Ab November wird der ehemalige ‘Viva’- und ‘MTV’-Moderator auf ‘Kabel eins’ zu sehen sein. Zunächst seien acht neue Folgen von ‘Number One!‘ geplant, berichtet das Branchenblatt ‘dwdl’.

‘Number One!’ setzt es sich zum Ziel, Musiker zu porträtieren. Weil Infos aus erster Hand immer die ergiebigsten sind, trifft Markus Kavka in seiner Show sowohl die Stars selbst als auch Zeitzeugen und schaut sich die Heimatstädte der Musiker an.

Markus Kavka selbst ist von dem Konzept überzeugt, wie er schon zur Zeit der ersten Staffel gegenüber ‘Kabel eins‘ deutlich machte: “Bei ‘Number One!‘werden die Zuschauer auf eine wundervolle Reise mitgenommen. ‘U2’ beispielsweise habe ich in Berlin getroffen, Zeitzeugen der Band in Dublin und im Anschluss war ich in L.A. unterwegs. Es wird nicht einfach die Kamera drauf gehalten, “Number One!”geht viel tiefer.

Und damit die neue Staffel noch erfolgreicher läuft als die erste, trifft Markus Kavka in der zweiten Staffel wieder hochkarätige Stars: So wird er die ‘Scorpions‘ bei ihrem Konzert in Mexico City treffen, sowie Ozzy Osbourne und Rod Stewart in London, ‘a-ha’ in ihrer norwegischen Heimat Oslo und ‘Linkin Park‘ in Los Angeles einen Besuch abstatten.

Ab dem 30. November können Fans von guter Musik und/oder von Markus Kavka ‘Number One!’ immer dienstags um 22:15 auf Kabel eins sehen.

Foto: Markus-Kavka.de

Schreibe einen Kommentar