Christina Ricci: Ein Kleid aus Fluch der Karibik

Christina Ricci sorgte mit diesem Kleid wohl für den negativen Hingucker des Abends.

Sicherlich ist das schwarze Kleid raffiniert gestaltet. Der Material- Mix ist interessant, dennoch ein wenig zu viel des Guten.

Aber der eigentliche Fehltritt bei diesem Outfit ist, dass es an Davy Jones aus Fluch der Karibik erinnert. Der obere Teil ist dabei der Piratenhut und der Federrock sind die Tentakel. Vielleicht war die Figur aus Fluch der Karibik die Inspirationsquelle für das Design des Kleides.

Auch ohne den Vergleich mit Davy Jones kann das Outfit nicht überzeugen. Die Brüste von Christina Ricci sind nur halb bedeckt. Statt sexy wirkt es eher so, als würde es nicht richtig sitzen. Damit ist das Outfit gleich aus mehreren Gründen daneben gegangen.

Welche Frau möchte gerne mit ihrem Look an einen verfluchten Piraten erinnern, der halb Mensch halb Oktopus ist. Auch die Hollywood Schauspielerin hatte diesen Vergleich wohl nicht vorhergesehen, als sie sich für dieses Kleid entschied.

Foto: Gala

Schreibe einen Kommentar