Chanel Iman will das beste Model der Welt werden

Chanel Iman ist sich ihres bisherigen Glücks bewusst und will weiter hart an ihrer Karriere arbeiten, bis sie das beste Model der Welt ist – Chanel hat die Beine auf dem Boden und den Kopf in den Wolken.

Model-Karriere: Chanel Iman will das beste Model der Welt werden

Sie fängt gerade erst an mit ihrer Model-Karriere und hat doch schon Großaufträge von Yves Saint Laurent, Alexander McQueen und Marc Jacobs an Land gezogen. Außerdem ist sie einer der berühmten Engel bei ‚Victoria’s Secrets‘. Chanel Imam weiß, dass sie sich glücklich schätzen kann, in der Modewelt Fuß gefasst zu haben. Deswegen will sie solange weiter arbeiten, bis sie das beste Model weltweit ist.

„Ich kann mich glücklich schätzen, zu denjenigen zu gehören, die dabei geblieben sind. Meine Casting-Zeiten sind vorbei“, betonte Chanel Iman im Interview mit der britischen Ausgabe des ‚Elle‘-Magazins.

Die Mutter der Karriere-Durchstarterin unterstützte ihre Kleine stets in dem Streben nach den Laufstegen dieser Welt und erzog sie mit einer gehörigen Portion Ehrgeiz.

„Meine Mutter sagte immer: ‚Wenn du Model wirst, wirst du das beste Model!‘ Ich übe noch. Ich weiß, dass ich noch nicht die Beste bin, aber das werde ich sein“, erklärte Chanel selbstbewusst. „Es braucht seine Zeit, bis du wirst, was du sein willst. Du musst positiv bleiben, so halte ich mich auf dem Boden.“

Im letzten Jahr eröffnete Chanel Imam gemeinsam mit ihrer Mutter den Klamottenladen ‚The Red Bag Boutique‘ in Los Angeles.

Schreibe einen Kommentar