Cars | Samstag auf Sat.1

Cars und Lightning McQueen – am Samstag auf Sat.1

Der ehrgeizige Rennwagen Lightning McQueen setzt alles daran, endlich den berühmten Piston-Cup zu gewinnen. Während der Anreise zu dem legendären Rennen verfährt er sich jedoch und landet im kleinen Ort Radiator Springs, wo er aus Versehen die Hauptstraße beschädigt.

Der Richter der Stadt, Doc Hudson, ordnet an, dass Lightning McQueen den Ort erst wieder verlassen darf, wenn er die Straße neu asphaltiert hat. So kommt es, dass der schicke Sportwagen sich wohl oder übel auf einen längeren Aufenthalt in der Provinz einstellen muss … bis zu dem Rennen in dem Lightning wieder zeigen kann was in ihm steckt.

Während des Rennens ist Lightning McQueen zuerst unkonzentriert und liegt weit hinten, da er immer wieder an Radiator Springs zurück denkt. Plötzlich stellt er aber fest, dass seine Freunde mit an der Box und ihm zur Seite stehen. Mit dieser Unterstützung geht er in Führung und ist nah dran zu gewinnen, als sein Konkurrent „King“, für den dies das letzte Rennen vor dem Ruhestand ist, aus dem Rennen geworfen wird.

Statt den schon sicheren Sieg für sich in Anspruch zu nehmen, hält Lightning McQueen an und schiebt den stark beschädigten King über die Ziellinie, damit er sein letztes Rennen beenden kann. So verliert er zwar den Piston Cup, gewinnt jedoch den Respekt aller anderen Autos und verhindert, dass den King dasselbe Schicksal ereilt wie dereinst Doc Hudson.

Charmanter Animationsfilm, der vor allem durch die gelungene Synchronisation überzeugt, die für Lightning McQueen Daniel Brühl übernommen hat.

Samstag, 26.02 20:15 Uhr – Cars auf Sat.1

Ende 22:35 Uhr | Laufzeit: 140 Minuten
Regie: John Lasseter und Joe Ranft

Schreibe einen Kommentar