Trennung: Caroline Beil & Pete Dwojaks Liebe ist verwelkt

Nun ist es amtlich: Caroline Beil und Pete Dwojak trennen sich nach nur 10 Monaten nach der Geburt ihres gemeinsamen Sohnes. Das Liebesaus bestätigt die Gerüchte.

Caroline Beil und Pete Dwojak haben sich getrennt

„Unsere Beziehung hat die ständige räumliche Trennung leider nicht verkraftet“, sagte Caroline Beil der „Bild“-Zeitung. „Trotz Trennung werden wir für unser größtes Glück – unseren gemeinsamen Sohn – liebevolle Eltern bleiben. Wir gehen in Freundschaft auseinander.“

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte über eine bevorstehende Trennung, als beide räumlich noch weiter auseinander zogen. Immerhin waren die beiden seit 2006 ein Paar. Damals lernte man sich bei den Dreharbeiten am Set von GZSZ kennen.

Bereits 2008 waren Caroline Beil und Pete Dwojak für einige Monate getrennt, beide versöhnten sich aber Wiehnachten wieder und kurz darauf wurden beide glückliche Eltern. Beide bestätigten die Trennung, sagten aber auch klar das der Alterunterschied – immerhin 16 Jahre – absolut keine Rolle gespielt hat.

Caroline Bei und Pete Dwojak trennen sich in Freundschaft.

Foto: blogapuntate.it

Schreibe einen Kommentar