Cameron Diaz über Liebe & Inspiration

Cameron Diaz spricht über Liebe & Inspiration und überrascht mit ihrer Denkweise zu Beziehungen nicht nur ihre Fans: Unglücklich verliebt, warum nicht?!

Cameron Diaz dienen Liebespaare als Inpirationsquelle

Was für ein Geständnis: Cameron Diaz würde sich lieber wieder unglücklich verlieben, als ganz darauf zu verzichten. “Ich würde mir lieber tausend Mal das Herz brechen lassen, als überhaupt nie wieder zu lieben”, verriet Cameron der “In Style”. “Ich habe noch so viel Liebe zu geben – ich bin nicht leer, ich bin voll von Liebe.”

Ich bin voll von Liebe
Nachdem ihr einmal das Herz gebrochen worden ist und sie sich dadurch sehr verletzt gefühlt hatte, wurde ihr durch die Situation klar wie viel Liebe eigentlich in ihr steckt: “Danach fühlte es sich anders für mich an, das Herz gebrochen zu kriegen”.

Inspiration in Sachen Liebe holt sich Diaz gerne bei anderen Paaren. “Ich mag es zu beobachten, wie andere Menschen einander lieben. Ich finde das bereichernd.”

Foto:
Cameron Diaz for Marie Claire/Mark Abrahams

Schreibe einen Kommentar