Cameron Diaz: Trennung von Alex Rodriguez?

Cameron Diaz wird bekanntlich genauso wie Jennifer Aniston förmlich vom Pech in der Liebe verfolgt. Von ihren Freunden wurde Cameron Diaz noch vor der Beziehung mit Alexander Rodriguez gewarnt…

Haben sich Cameron Diaz und Alexander Rodriguez getrennt?

Alexander Rodriguez war vor Cameron Diaz bereits mit Madonna und Kate Hudson zusammen und ist nicht gerade als beständiger Liebhaber bekannt. Die Freunde von Cameron haben sie gewarnt – Alex sei ein unverbesserlicher Lebemann und werde ihr über kurz oder lang das Herz brechen!

Nun scheint genau das eingetreten zusein. Die Gerüchte verzichten sich, dass Cameron Diaz und Alexander Rodriguez getrennte Wege gehen. Die Gerüchte hat Promi-Blogger Perez Hiltion angeheizt, der sich auf einen engen Freund der beiden beruft. “Cameron ist verletzt und fühlt sich betrogen. Sie hat alles versucht, ihm alles Recht zu machen”, so der Insider.

Ob’s auch wirklich stimmt – und was der Grund für die Trennung sein soll – , ist zurzeit noch nicht klar. Die beiden Stars wollten die Trennungsgerüchte bisher nämlich nicht kommentieren. Zuletzt hatte es danach ausgesehen, als würden Cameron und Alex es sehr erst miteinander meinen: Sie zog zu ihm nach Miami und auch seine beiden kleinen Töchter Natasha, 6, und Ella, 3, sollen sich sehr gut mit Cameron verstanden haben.

Schreibe einen Kommentar