Bushido würde Megan Fox nicht daten

Bushido ist ein echter Frauenheld und glaubt man Gerüchten, dann würde er alles nehmen, was bei drei nicht auf dem Baum ist. Aber die unglaublich attraktive, berühmte und reiche Megan Fox würde er nicht daten wollen.

So sexy Megan Fox auch ist – Bushido kann auf sie verzichten

Warum das nicht? Steht er etwa nicht auf starke Frauen? Gefällt ihm ihr mittlerweile stark gekünsteltes Äußeres nicht? Oder ist Bushido etwa in einer festen Beziehung und hält es mit der Treue anders, als die meisten Männer?

Weit gefehlt.
Das Date würde Bushido nämlich nicht grundsätzlich absagen, sondern nur dann, wenn Deutschland spielt. “Für mich gibt es zurzeit nichts Wichtigeres”, sagte er gegenüber der Bravo. “Wenn mich jetzt jemand anruft und sagt: ‘Du kannst ein Date mit Megan Fox haben. Komm nach Los Angeles!’, würde ich antworten: ‘Tut mir leid, geht nicht! Deutschland spielt gegen Ghana bei der WM.’ Das meine ich ernst.”

Also selbst die heißeste Frau – das ist Megan Fox unbestritten – kann den ehemaligen Hobbyfußballer nicht davon abbringen, es sich mit Freunden vor dem Fernseher gemütlich zu machen: “Da kommen dann um die 20 Leute. Meine Mutter macht ganz viel Essen, wir grillen und ich sitze dann mit schwarz-rot-goldenem Schal, Mütze, Hawaii-Kette und Trikot vor dem Fernseher.”

Man kann also davon ausgehen, dass Bushido auch für heute, wenn unsere Jungs gegen England ran müssen, alle Termine abgesagt hat und den Ladies die kalte Schulter zeigen wird.

Bildquelle: stuttgarter-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar