Britney Spears hat ein neues Album am Start?

Britney Spears soll bald eine neues Album veröffentlichen, verrät ihr Produzent Rodney Jerkins. Britney, die ihre letzte Single ‘3’ im September 2009 herausbrachte, arbeitet bereits seit März an ihrem siebten Studioalbum. Endlich hat Produzent Rodney Jerkins verraten, dass die Resultate der Sessions bald hörbar sein werden.

Vorfreude: Britney Spears soll in ein paar Wochen ein neues Album herausbringen.

Der legendäre Produzent hat Berichten zufolge seit März mit Britney Spears an neuem Material für ein mögliches Album gearbeitet. In einem Interview mit ‘UStream’ ließ Rodney Jerkins nun recht deutlich anklingen, dass das neue Album bald fertig sein könnte:

“Fans von Britney werden in ein paar Wochen sehr glücklich sein.”

Britney´s Plattenfirma ‘Jive’ hatte Anfang des Jahres erklärt, dass der Popstar an einem Nachfolger des Albums ‘Circus‘ arbeiten würde, wollte sich aber nicht auf ein Veröffentlichungsdatum festlegen lassen. Das Werk, das noch keinen Titel trägt, wird bereits das siebte Album von Britney Spears sein.
Gerüchten zufolge soll es darauf einige Kollaborationen mit anderen Künstlern geben und auch die Produzenten Danja und Predator Dub Assassins sollen daran mitgearbeitet haben. Britneys Management wollte noch keine Stellungnahme herausgeben.

Rodney Jerkins hat schon mit vielen großen Namen der Musikbranche zusammengearbeitet, unter anderem mit Whitney Houston, Jennifer Lopez, ‘Destiny’s Child’, Michael Jackson, Brandy und Lady Gaga. Für Britney Spears hat er 2002 auch schon die Singles ‘Overprotected‘ und ‘I Love Rock ‘n’ Roll” produziert.

Über die gemeinsamen Aufnahmen sagte er: “Wir bringen einiges zusammen. Ich habe eigentlich schon Tracks gemacht, die ich toll finde und ich kann es nicht erwarten, richtig in die Produktion einzusteigen, aber wir stecken noch mehr in der Vor-Produktion als alles andere. Wir fangen irgendwie an und enden irgendwo anders. Ich weiß es nicht.”

Schreibe einen Kommentar