Britney Spears: Love & Mexiko

Britney Spears und ihr Freund Jason Trawick wirkten während eines Kurzurlaubes in Mexiko “sehr verliebt”. Britney feierte am 2. Dezember ihren Geburtstag und ließ sich von ihrem Lover zu einem romantischen Wochenende im sonnigen Puerto Vallarta entführen.

Love: Britney Spears und ihr Lover Jason Trawick verbrachten ein romantischen Wochenende in Mexiko.

“Nachdem sie gelandet waren, sah sie die [Privat-]Villa und war völlig aus dem Häuschen”, erzählte ein Augenzeuge dem ‘People’-Magazin. “Jason Trawick hatte einen Geburtstagskuchen vorbereitet. Sie waren sehr verliebt.” Die Villa liegt in einem exklusiven Ferienressort, das Paar hatte seinen eigenen Koch.

Britney Spears hat die vergangenen Wochen hart an ihrem neuen Album gearbeitet, das im März 2011 kommen soll. Da kam ihr der kleine Urlaub mit dem Mann ihrer Träume wahrscheinlich wie gerufen. “Sie sonnten sich zusammen und entspannten sich”, berichtete der Insider weiter.

Letzte Woche nutzte Britney Spears ihre Twitter-Seite, um ihren Fans von dem schönen Geschenk ihres Liebsten zu erzählen.

“Gut, ich bin dann mal weg – zu einem romantischen Geburtstagswochenende mit Jason”, twitterte Britney Spears am Donnerstag verliebt.

Schreibe einen Kommentar