Breaking Pointe – Tanz um Dein Leben

Blut, Schweiß und Tränen: junge Tänzerinnen auf dem Weg an die Spitze. „Breaking Pointe – Tanz um Dein Leben“ ist eine BBC-Doku die seit gestern auf myvideo.de läuft und das wahre Gesicht einer renommierten Ballettcompany enthüllt. Disziplin, Aufopferung und stetiges Training – der Weg eines Balletttänzers ist bekanntlich von Entbehrungen gezeichnet.

Wer Balletttänzer werden will, muss leiden

Wie hart der Alltag junger Tänzer und Tänzerinnen in der Realität ist, zeigt die BBC-Serie „Breaking Pointe – Tanz um Dein Leben“. Sie blickt hinter die Kulissen dieses Traumberufs und steht ab heute auf MyVideo unter zum Abruf bereit.

Im Mittelpunkt der Doku-Serie steht das „Ballet West“ aus Salt Lake City (Utah / USA), das zu den führenden Ballett-Ensembles weltweit gehört. In sechs Episoden begleiten die Zuschauer die junge Ballettelite, die am Traum von der Solokarriere täglich hart arbeitet. Dabei beleuchten die Macher neben den Momenten im Scheinwerferlicht bewusst auch die dunklen Seiten des vermeintlichen Traumberufs, zu denen Neid, starkes Konkurrenzverhalten und psychischer Stress gehören. Auch zwischenmenschliche Probleme und romantische Beziehungen erfahren eine bedeutende Rolle innerhalb dieser Dokumentation.

„Breaking Pointe“ besticht mit einer cineastischen Erzählweise, die nicht nur Tanzliebhaber ansprechen möchte, und ermöglicht so einen hautnahen, äußerst intimen Einblick in die reale Welt des Balletts. Zwischen den Trainingssequenzen beziehen die Tänzer offen und ehrlich Stellung zu ihren finanziellen Sorgen, körperlichen Belastungen und emotionalen Schmerzgrenzen – dennoch ist und bleibt der Tanz ihr Leben.

„Breaking Pointe“ läuft seit gestern hier auf MyVideo.de.

Foto:
©BBC

Schreibe einen Kommentar