Brad Pitt liebt Waffen & Hausputz!

Brad Pitt liebt Waffen & Hausputz! Ja, richtig gehört: Er liebt es zu putzen. Wie ein Insider dem “Daily Mirror” verriet, hat er vor kurzem seine Leidenschaft für das Putzen entdeckt. Zudem verriet Brad, dass er sich ohne einer Waffe im Haus unsicher fühlt.

Brad Pitt hat nicht nur Angelina – er hat auch noch andere Leidenschaften

Während Angelina Jolie mit den gemeinsamen Kindern verreist, ist er viel am Anwesen im englischen Surrey am werkeln, herrichten und putzen.

“Er mag nichts mehr als die Hausarbeit”

Für Brad Pitt hat sich sein Leben sehr verändert, seit er Vater geworden ist. Vielleicht auch wegen seiner Familie ist der Beschützerinstikt erst richtig wachgerüttelt worden.

Er fühlt sich ohne eine versteckte Waffe in seinem Haus nicht vollkommen sicher und ist damit in der Lage seine Familie, voran seine sechs Kinder, zu schützen.

Dem “Live”-Magazin der “Daily Mail” verriet er, dass er schon sehr früh mit Waffen konfrontiert wurde, nun aber ein verantwortungsvoller Erwachsener ist. Nach eigenen Angaben bekam er schon im Kindergartenalter ein Luftgewehr, im Alter von sechs Jahren eine Schrotflinte und wenig später eine Pistole.

“Amerika ist ein Land, welches auf Waffen gegründet wurde. Es liegt in unserer DNA”

Schreibe einen Kommentar