Aus die Maus: Boxen vs. Musikantenstadl

Andy Borg und der Musikantenstadl

Ärger und Aufregung unter den Schlagerfans – dem Musikantenstadl und Andy Borg wurde der „Saft“ abgedreht. Grund laut ARD war der Boxkampf zwischen  Sebastian Sylvester und Giovanni Lorenzo.

Andy Borg hat die Sendezeit von 120 Minuten überschritten und der Musikantenstadl war noch voll im Gange als die Live Übertragung ohne Vorwarnung unterbrochen wurde. Andy Borg, die Zuschauer und Schlagerfans sind empört.

Andy Borg zur Bild: „Ich finde, der Sender hätte die paar Minuten noch warten können. So war das ein unschönes Ende, ich bin enttäuscht.“

Ein Kommentar bei „Aus die Maus: Boxen vs. Musikantenstadl“

  1. Nunja, mit Schlager hat das Ganze ja eher weniger zu tun.
    Das Gedudel können auch wirklich nur Rentner ertragen. Hehe.

Schreibe einen Kommentar