Billige Flüge finden

Jedes Jahr, wenn die Urlaubszeit wieder in den Startlöchern steht, gehen die Menschen daran, sich auf die Suche nach den günstigsten und besten Reiseangeboten zu machen. So geht ein wahrer Run auf billige Unterkünfte los und auch die Suche nach Billigflügen erfreut sich wieder großer Beliebtheit. Häufig wissen viele Menschen jedoch gar nicht, wie sie eben diese Suche angehen sollen.

Billigflüge im Internet finden – Günstig in den Urlaub starten

Wo findet man den günstigsten Anbieter und welche Preise sind überhaupt günstig? All diese Fragen bedürfen einer guten Antwort und gehören zu den wichtigsten Dingen in der Urlaubsvorbereitung.

Wenn man nun nach billigen Flügen sucht, kann man sich hierbei verschiedener Vorgehensweisen bedienen. Die wohl einfachste Art ist hierbei die Suche im Internet. Dort hat kann man sich nicht nur einen umfassenden Überblick verschaffen, sondern gleichzeitig auch einfach und schnell die gesuchten Billigflüge finden.

Wirklich billige Flüge in den Weiten des Internets finden

Wer schon einmal eine Suche im Internet angestrengt hat, weiß, dass diese Aufgabe mitunter ganz schön zeitintensiv und aufwendig sein kann. Aus diesem Grund ist es auch ratsam, sich diverser Hilfsmittel zu bedienen. Gerade dann, wenn es darum geht, Billigflüge im Internet zu finden, kann einen das Angebot nämlich schnell schier erschlagen und eine organisierte Auswahl ist kaum noch möglich. Wer clever ist, entscheidet sich an diesem Punkt für sogenannte Vergleichsseiten im Internet. Diese übernehmen quasi die Suche für einen und man muss sich nicht mehr durch unzählige Webseiten klicken.

Hat man nun eine solche Vergleichsseite gefunden, muss man lediglich die Grunddaten eingeben, um festzulegen, wonach man sucht und welche Vorstellungen man dabei hat. Sind diese Daten erst einmal eingegeben, kann die Suche auch schon starten. Aus der Liste, die sich hierbei ergibt, kann man sich dann ganz einfach und bequem das beste Angebot herauspicken und den Billigflug buchen.

Aber wo finde ich nun die besten Flugsuchmaschinen?

Stiftung Warentest hat sich diesem Thema auch angenommen (hier). Herausgekommen ist ein spannendes Ergebnis mit dem Fazit: Es gibt tatsächlich Schnäppchen, aber bei einigen Anbietern ist auch Vorsicht geboten!

Insgesamt schnitten folgende Anbieter am Besten ab:
– billigflieger.de
– momondo.de
– swoodoo.com

Preissieger war im Test cheaptickets.de – mit den häufigsten Billig-Angeboten – leider wurde hier immer eine Reservierungsgebühr erhoben, sodass unterm Strich die Angebote nicht mehr die günstigsten waren. Expedia.de, lastminute.de, Opodo.de und ebookers.de sind ebenfalls ok, wobei letztere automatisch immer eine Reiserücktrittsversicherung verkaufen und der Kunde auf das gesetzte Häckchen aufpassen sollte. Eine Reiserücktrittsversicherung ist zwar nicht schlecht oder unseriös, jedoch wird der Kunde bervormundet.

Tipp:
Wer auf das absolut güns­tigste Angebot Wert legt, sollte deswegen immer mehrere Vergleichs­seiten heran­ziehen.

Schreibe einen Kommentar