Bill & Tom Kaulitz privates Geständnis

Bill & Tom Kaulitz privates Geständnis in der Bild-Zeitung: Wir haben uns versteckt! Zuviele kreischende Fans und Druck verlangten ein Umdenken, Tokio Hotel brauchten die totale Ruhe!

Eine Flucht: Bill & Tom Kaulitz hatten kein Privatleben mehr

Bill und Tom Kaulitz haben nach zwei Jahren wieder das erste große Interview gegeben – in der Bild-Zeitung sprachen die über ihr ganz privates Motiv von der Bildfläche verschwunden zu sein.

“Wir haben jetzt zwei Jahre ganz konsequent versucht, uns zu verstecken. Wir wollten einen Ort, wo wir uns zurückziehen können, um privat zu sein”

“Wir hatten echt das Gefühl, kein Zuhause mehr zu haben”

Die beiden haben in den letzten Jahren in Los Angeles gelebt und sind nun für “Deutschland sucht den Superstar” nach Deutschland zurückgekommen. Für DSDS werden die beiden merklich erwachsener gewordenen Kaulitz Brüder in der Jury sitzen und Möchtegern Stars zum Ruhm verhelfen.

In den USA fühlten sich die beiden wohl: “Wir leben dort zusammen mit unseren vier Hunden.” Die Zeit in Los Angeles habe sie auch “künstlerisch sehr weitergebracht”. “Wir haben in L.A. einfach richtig entspannt Musik machen können. Manches davon werden die Leute nie hören, vieles aber schon”, so Tom Kaulitz.

Schreibe einen Kommentar