Betrug bei Popstars?

Betrug bei Popstars? Die neue Popstars-Band Some & Any wurde zwar demokratisch gewählt, trotzdem bestehen große Zweifel an der Entscheidung.

Elif und Nik, Fans und Freunde fühlen sich bei Popstars betrogen

Der aktuelle Song Last Man Standing wurde auch von dem Verlierer-Duo Elif und Nik veröffentlicht. Wie kann das sein, dass diese Version bei den großen Musikportalen das Original weit überholt? Auch bei Youtube liest man viele verärgerte Stimmen, die glauben, dass etwas nicht mit rechten Dingen zugegangen ist.

Was ist schief gelaufen? Sind die SMS- und Telefongebühren so hoch, dass die meisten Zuschauer dadurch abgeschreckt werden? Sorgt Pro7 damit letzten Endes selbst dafür, dass grundsätzlich die falschen und damit langweiligen Kandidaten in die Bands gewählt werden?

Oder lag es nur daran, dass Bandmitglied Leo aus der Schweiz kommt und seine Landsleute im großen Grand-Prix-Stil ihre Heimatgefühle beweisen wollten?

Wir wissen es nicht. Sicher ist nur: Wenn die Band schon jetzt umstritten ist und nicht wie andere Casting-Gewinner eine erste Euphoriewelle auslösen, dann werden sie wohl genauso schnell wieder verschwinden, wie sie gekommen sind.

Foto:
www.popstars-die-news-online.de

Schreibe einen Kommentar