Ben X | Di 21.08. 20:45 EinsFestival

Di 21.08 20:45 Uhr – Ben X
Ende 22:15 Uhr | Laufzeit: 90 Minuten
Drama, B/NL2007
Der autistische jugendliche Ben wird von seinen Mitschülern schikaniert und schottet sich zusehends von der Außenwelt ab. Sein Leben spielt sich in erster Linie im Online-Rollenspiel Archlord ab, in dem er sich mit seinem Alter-Ego Ben X einen Heldenstatus erspielt hat. In Bens Vorstellung begegnet er seinen Schulkameraden als tapferer Held, Realität und Wirklichkeit vermischen sich. Als seine Peiniger eine ihrer demütigenden Taten mit dem Handy filmen und ins Internet stellen, beginnt für Ben ein Martyrium aus Scham und Selbsthass. Spannendes Spielfilmdebüt des belgischen Reisejournalisten Nic Balthazar, das einfühlsam von den wichtigen Themen Mobbing, Selbstmord und die Flucht in virtuelle Welten erzählt.
Regie: Nic Balthazar
Mit: Marijke Pinoy (Bens Mutter), Gilles De Schrijver (Coppola), Pol Goossen (Bens Vater), Greg Timmermans (Ben), Cesar De Sutter (Jonas), Katrien Pierlet (Kleuterjuf), Bavo Smets (Ben – 6 jaar)

Schreibe einen Kommentar