Ashley Greene: Umzug nach New York?

Ashley Greene zieht es nach New York! Derzeit sucht sie nach Apartments an der Ostküste, bevorzugt im ‚Big Apple‘.

Auf zum ‚Big Apple‘: Sexy Leinwandschnitte Ashley Greene sucht eine Bleibe in New York.

Ashley (‚Twilight‘) lebt zurzeit in Los Angeles und fühlt sich dort aber nicht mehr richtig wohl. Sie war ursprünglich in die kalifornische Metropole gezogen, weil dort bessere Möglichkeiten für ihre Karriere bestanden, doch nun lockt es sie in den Osten der Vereinigten Staaten.

Ashley Greene soll sich bereits mehrere Wohnungen in New York angeschaut haben. „Sie wird ihre Wohnung in L.A. behalten“, erzählte ein Freund der Zeitung ‚New York Post‘. „Sie schaut nach einer Zwei-Zimmer-Wohnung und möchte ihren Hund mitbringen. Sie plant irgendwann ganz nach New York zu ziehen.“

Das Management von Ashley hat den Wohnungswechsel bestätigt, möchte aber betont haben, dass sie Los Angeles nicht den Rücken kehrt, sondern ihre Zeit zwischen den beiden Städten aufteilt. „Ashley plant, in beiden Städten zu leben,“ erklärte die Sprecherin von Ashley Greene.

Foto: Lacroix

Schreibe einen Kommentar