Anna Kendrick als Video-Girl bei LCD Soundsystem

‚Twilight‘-Star Anna Kendrick findet es total cool, in dem neuen Video der Dance-Punk-Band ‚LCD Soundsystem‘ mitzuspielen.

Mega-Fan: Anna Kendrick spielte in dem aktuellen Video von ‚LCD Soundsystem‘ mit, weil sie nicht aufhören kann, zu deren Song ‚Pow Pow‘ zu „grooven“.

„Ich hatte das neue LCD-Soundsystem-Album zwar noch nicht, aber der Song Pow Pow ist wirklich cool“, schwärmte Anna Kendrick im Interview mit ‚MTV News‘ über den neuen Hit der Dance-Punk-Kombo.

„Ich kann ihn jedes Mal, wenn wir eine Pause machen, in meinem Kopf hören. Dann groove ich irgendwie. Ich kann nicht anders, als zu Pow Pow zu grooven!“

Das Musikvideo von LDC Soundsystem erzählt in einer Art Kurzfilm von Anna Kendrick, die als normales Mädchen den ganzen Tag von Bodyguards umgeben ist. Autor David Ayer, der den Film ‚Training Day‘ geschrieben hat, führte bei dem Minuten-Projekt Regie.

Anna Kendrick enthüllte, von Ayer persönlich angesprochen worden zu sein, den Part in dem Video zu übernehmen. Es war das Neue, was Anna an dem Auftrag reizte.

„Es kam völlig überraschend“, erzählte sie, „David kam mit dieser Idee zu mir und fragte, ob ich es machen wolle. Ich habe noch nie etwas in dieser Richtung gemacht, und freute mich deswegen richtig darauf. Es hat wirklich Spaß gemacht.“

Wann und ob das Musikvideo in Deutschland zu sehen sein wird, steht noch fest – Anna Kendrick aber wird auf jeden Fall darin zu finden sein.

Schreibe einen Kommentar