Andrej Pejic als FMH Sexiest Women 2011?!

Richtig gelesen: Andrej Pejic, in Bosnien geborenes und in Australien aufgewachsenes Male Model, hat es in die Liste der FHM Top 100 Sexiest Women 2011 geschafft! Das Männermagazin FMH kürt jedes Jahr die attraktivsten Frauen aus der Welt der Stars und Sternchen. Dieses Jahr allerdings scheint den Redakteuren ein Fehler unterlaufen zu sein… oder auch nicht?!

Rosie Huntington-Whiteley auf Platz 1 – auch Andrej Pejic möchte Engel bei Victoria’s Secret werden

Zugegeben, Andrej Pejic sprudelt nicht gerade über vor Testosteronen. Trotzdem wird er gerne gebucht – auch für Frauenkollektionen. Er durfte schon an der Seite von Supermodel Karolina Kurkova Kampagnen für Jean-Paul Gaultier schießen – Bilder, in denen man ihn nicht gerade als Mann erkennt – und war auch in der Frühlingskampagne von Marc Jacobs zu sehen.

Daneben Auftritte in der italienischen, französischen und sogar der türkischen Vogue – Andrej Pejic gehört zu den angesagtesten Models, die gegenwärtig in der Branche arbeiten. Sein nächstes Ziel: Engel bei Victoria’s Secret zu werden…

Ob er diesen Clou noch landen wird, ist fraglich, aber immerhin hat er jetzt auf einem anderen Schlachtfeld einen Sieg davongetragen: Die Leser der FMH wählten ihn unter die hundert attraktivsten Frauen. Dafür erntete er den Spott der Redakteure, die sich fragten, warum ein Transvestit als „the next big thing“ bejubelt werde – die Bezeichnung „thing“ passe allerdings sehr gut.

Das passte Andrej Pejic aber gar nicht und seinen Fans ebenso wenig: Die FMH musste eine Welle von Beschwerden entgegen nehmen und hat sich mittlerweile öffentlich entschuldigt. Wie auch immer: Auf Andrej Pejic sollte man definitiv ein Auge haben! Rosie Huntington-Whiteley (Platz 1), Katy Perry (Platz 2) und Rihanna (Platz 3) wird er aber so schnell nicht den Rang ablaufen.

Foto:
Gleanerblogs.com

Schreibe einen Kommentar