Alles zu viel? Justin Bieber & seine Probleme

Was ist nur los bei Justin Bieber? In seinem Leben gibt es derzeit so viel Trouble – so viele kleine Probleme. Wird ihm sein Popstar-Leben vielleicht noch zu viel, wenn es so weiter geht? Sicher ist: Viele Schlagzeilen werden auch größer gemacht als sie wirklich sind.

Alles cool – Justin Bieber ist ein professioneller Popstar

Wo der Justin Bieber hin kommt – geht es rund. Seine Welttour sorgt überall für Wirbel. In München wurde er vom Zoll wegen seines Äffchens gestoppt, in Amsterdam sorgte er mit einem selbstgefälligen Eintrag im Gästebuch des Anne-Frank-Hauses für Empörung, unlängst wurden Drogen im Bieber-Bus gefunden.

Für die neusten Schlagzeilen kann Justin jedoch wirklich nichts. So sprang während seines Konzertes in Dubai ein junger Mann in Jeans auf die Bühne, während Justin Bieber am Flügel einen Song klimpert.

Der anhängliche Fan stürzt sich auf Justin und umarmt ihn von hinten. Prompt stürzen sich Leibwächter auf den Mann und reißen ihn von dem Sänger weg, dabei stürzt sogar der Flügel um. Fans kreischen, doch der Bieber bleibt völlig cool, steht auf und singt weiter. Überhaupt war es seltsam, dass der Gesang während des Geschehens nicht eine einzige Sekunde abbrach – sollte er etwa komplett „playback“ gesungen haben?

Immerhin vollendete Justin ganz professionell seinen Song und gab sogar noch eine dreiminütige Zugabe, als ob nichts geschehen wäre. Also doch ganz der Profi.

Schreibe einen Kommentar