Alessandra Meyer-Wölden ist zurück!

Alessandra Meyer-Wölden will eigenständig Karriere machen

Alessandra Meyer-Wölden ist zurück! Alle Sorgen um die Kinder und die Gerüchte um die heimliche Hochzeit bei Seite gekickt. Jetzt wird wieder Business gemacht. Oder nicht? Auf Michael Michalsky´s Modenschau in München präsentierte sie zumindest eine Top-Figur.

Alessandra Meyer-Wölden will eigenständig Karriere machen – und nicht als ewiges Anhängsel von …

Nach ihrer Scheidung von Oliver Pocher im Jahr 2013 wurde es ruhig um Alessandra Meyer-Wölden. Sie hat sich um ihre Kinder gekümmert und hat so manche Sorgen Tiefs und Geschehnisse verarbeitet. Der Bild verriet sie:

„Ich habe mich in letzter Zeit zurückgezogen, das war ganz angenehm“

Alessandra lebt derzeit mit ihren Kindern Nayla (5) und den dreijährigen Zwillingen Emanuel und Elian in Miami:

„Ich habe dort den größten Teil meiner Kindheit verbracht, auch dort studiert.“

Im Interview mit Coca-Cola verriet Sandy zu der Frage, ob sie die Zeit auf den roten Teppich vermisst hat:

„Eigentlich nicht, ich habe das bewusst stark reduziert. Ich habe aus Erfahrungen gelernt und versuche jetzt, es anders zu machen. Dazu gehört auch, dass ich mein Privatleben unter Verschluss halte. Für mich funktioniert das zurückgezogene Leben mit meinen Kindern sehr gut. Ich habe die drei auch noch nie öffentlich gezeigt. Sie kennen dieses Leben gar nicht.“

Nun meldet sie sich aber langsam zurück. Erst gerade bei Grill den Henssler oder neulich glücklich strahlend beim Feiern in Leipzig. Mit von der Partie: Männer-Model Marcus Schenkenberg und Ex-Bachelor Paul Jahnke. Der Grund für die ausgelassene Stimmung glaubt „BILD“ zu kennen.

In den USA soll sich eine öffentlich zugängliche Hochzeitsbekanntmachung gefunden haben, die bestätigt, dass Alessandra Meyer-Wölden wieder geheiratet hat! Und zwar schon im letzten September, im US-Bundesstaat Florida – in aller Heimlichkeit. Der Glückliche heißt Martin, ist 31 Jahre alt, hat argentinische Wurzeln und ist in der Immobilienbranche tätig.

Auch ihr Ex-Mann Oliver Pocher ist seit 2013 wieder glücklich. Seine Freundin, die Tennisspielerin Sabine Lisicki soll sogar schon bei dem Comedian eingezogen sein. „Ich bin Woche für Woche bei Turnieren und wir sind deshalb fast andauernd unterwegs. Aber wenn ich in Deutschland bin, dann wohne ich in Köln bei Oliver“, bestätigte Lisicki kürzlich in einem Interview.

Foto:
highgloss.de

Schreibe einen Kommentar