Alessandra Ambrosios Styling bei Koton

Topmodel Alessandra Ambrosio ist im Moment in der Tuerkei um fuer angebliche 100.000 Dollar fuer die Koton Kampagne vor der Kamera zu stehen und bei der Koton Fashion Show zu laufen. Kein Wunder, dass sie fuer so viel Geld nicht “nein” sagt, obwohl sie sonst fuer weitaus bekanntere Labels modelt.

Frischer Look: Das Modelabel Koton arbeitet mit Alessandra Ambrosio.

Die Bademode, die bei der Fashion Show gezeigt wurde war sehr schoen anzusehen, aber das Styling der Models war extrem. Die Haare wurden mit viel Gel ganz nah am Kopf zu einem strengen hohen Zopf zusammengebunden, anschliessend wurden gekreppte Haarteile hinzugefuegt.

Gegen voluminoese Zoepfe habe ich nichts, allerdings ist das Deckhaar bei Alessandra so fest nach hinten gezogen, dass es wie ein Facelift wirkt und ihr Gesicht fast ein bisschen schmerzverzogen aussieht.

Mehr:
Quelle/Original Beitrag

Schreibe einen Kommentar