Adriana Lima begeisterte bei Victoria’s Secret-Show

Adriana Lima war der Star bei der diesjährigen Show von ‚Victoria’s Secret‘ als sie einen Zwei-Millionen-Dollar-BH präsentierte. Es war defintiv auch für die Zuschauer sehr aufregend- Kein Wunder bei soviel Haut und Glitzer.

Wow-Effekt: Adriana Lima verzauberte auf der Victoria’s Secret-Show mit dem ‚Bombshell Fantasy‘ BH.

Adriana Lima bezauberte alle, als sie die Show von Dessous-Hersteller ‚Victoria’s Secret‘ mit dem Zwei-Millionen-Dollar teuren ‚Bombshell Fantasy‘ BH eröffnete.

Die Brasilianerin zeigte nur zwölf Monate nach der Geburt ihrer Tochter Valentina einen makellosen Körper, der mit dem teuren ‚Bombshell Fantasy‘ BH verziert war. Die brasilianische Schönheit gab es zu, dass es ihr nach der Geburt ihrer Tochter schwer gefallen sei, wieder auf den Laufsteg zu marschieren, aber sie hätte hart dafür gearbeitet.

„Für eine Modenschau wieder in Form zu kommen, war nicht leicht für mich“, erklärte Adriana Lima in der Show ‚USA Today‘. „Ich habe wirklich hart daran gearbeitet. Ich muss sagen, ich bin wirklich stolz auf mich, denn es war nicht leicht. Manchmal habe ich Sport gemacht und hatte seit Tagen nicht geschlafen.“

Die Victoria´s-Secret-Show in New York war ein wenig rockig: Models wie Adriana Lima, Chanel Iman und Karolina Kurkova schritten in winzigen Lederjacken, auf denen hinten die Worte ‚Tough Love‘ standen und die mit großen blauen Federn geschmückt waren, den Laufsteg entlang. Danach gab es noch ein Sportthema, das verrückte Fußball – und Baseball-Outfits vorsah, bis verführerische Korsetts sie auf der Bühne ablösten.

Unter den Gästen befand sich auch Paris Hilton, die von der Kollektion begeistert war und erklärte, dass die Shows immer etwas Besonderes seien. „Alles an der ‚Victoria’s Secret‘ ist unglaublich – die Mädchen, die Dessous, der Schmuck, die Musik. Es macht Spaß“, freute sich Paris Hilton über die Show von ‚Victoria’s Secret‘ mit Adriana Lima.

Schreibe einen Kommentar