Adidas & Puma – die Geschichte der Gebrüder Dassler

Es ist die Geschichte der Brüder Adolf und Rudolf Dassler, die den Sportartikelmarkt auf diesem Erdball definiert. Bis zum Jahr 1948 stehen sie der gemeinsamen Sportschuhfabrik im bayrischen Herzogenaurach vor, danach gehen sie für das Ausleben eigener Ideen getrennte Wege, bleiben aber dabei im gleichen Bereich.

Adidas & Puma: Wie die Gebrüder Dassler den modernen Sportschuh entwickelten

Das Ergebnis kann sich sehen lassen, denn Adolf Dassler gründet mit Adidas und Bruder Rudolf mit Puma die heute neben Nike weltweit größten Sportartikelfirmen.

Sportschuhe von Puma gehören dabei zum Kerngeschäft, viele Produktinnovationen kennzeichnen den Markt und begeistern sowohl als Puma Sneaker wie auch als Turnschuhe Puma. Die Shoes Puma, wie sie international genannt werden, treten einen beeindruckenden Siegeszug rundum die Welt an und neben der Vielseitigkeit und der perfekten Verarbeitung hochwertiger Materialien bestechen sie mit einer exzellenten Passform. Weltbekannte Sportler wie Pelé oder Boris Becker tragen Puma Sportschuhe und sind natürlich ideale Werbeträger und sorgen für einen sprunghaften Anstieg des Bekanntheitsgrades. Die Sportschuhe Puma gibt es nicht nur für männliche Sportler, auch die Frauen mischen hier kräftig mit und finden ein entsprechend erstklassiges Angebot vor. Mit einem Puma Schuh kann man eigentlich nichts falsch machen, weil man mit ihm sich modisch und sportlich auf oberster Ebene bewegt. Zu den herausragenden Modellen gehört zweifelsfrei der Sneaker Puma, ein ausgesprochen robuster Sportschuh, der sich auch im Alltag bewährt und sehr gern getragen wird. Puma Sneakers halten auf Grund der exzellenten Verarbeitung ein Leben lang und sind in jedem Lebensalter und in jeder Lebenslage ein geeignetes Schuhwerk. Die typischen Pumalabel sieht man natürlich nicht nur auf jedem Sneaker, das Logo ist bei jedem Schuh Puma gut platziert.

Aber neben den Sneakers Puma und der gesamten Schuhmode überzeugen auch die Puma Taschen, gleich ob es sich um Puma Handtaschen oder um eine Puma Sporttasche handelt. Es ist das innovative sportliche Design, das zusammen mit der hochwertigen Qualität die Kunden begeistert und die Puma Tasche so unverwechselbar macht. Die Puma Tasche kann man in jeder Lebenslage einsetzen, denn sie ist als Umhängetasche genauso präsent wie als Business Bag, bietet entsprechend viel Stauraum und besticht mit einer hochwertigen und durchdachten Innenverarbeitung. Die Taschen von Puma wirken als Shopper oder Handtasche auch besonders attraktiv zur sportlichen Freizeitkleidung.

Schreibe einen Kommentar