Bodyguard von 50 Cent in Kopenhagen festgenommen

In der dänischen Hauptstadt Kopenhagen ist ein Bodyguard des US-amerikanischen Rappers 50 Cent nach einem angeblichen Angriff auf zwei Fotografen festgenommen worden.

Klick: Ein Bodyguard von 50 Cent wurde in Kopenhagen festgenommen.

Nach Angaben der Polizei wurde der Mann in Sicherheitsverwahrung genommen. Eine Gruppe von Journalisten hatte offenbar vor dem Hotel des Rappers gewartet, um einige Aufnahmen zu machen. Der Bodyguard von 50 Cent habe die wartenden Fotografen dann ohne Vorwarnung angegriffen und die Fotos von den Kameras gelöscht.

Die dänischen Behörden müssen nun entscheiden, ob der Fall vor einem Gericht verhandelt werden soll und ob und welche Strafe der 50 Cent Bodyguard erhält.

Foto: Keith Hinkle

Schreibe einen Kommentar