24 – Staffelauftakt

24 und Jack Bauer sind zurück – Spannung pur

Gestern Abend war es soweit! Jack Bauer hatte wieder seinen Auftritt, der Beginn der 7. Staffel 24. Was haben wir nur all die Zeit gemacht, ohne Jack Bauer und der CTU?

Um 20.15 startete die neue Staffel 24 mit einem Piloten – 24 Redemption. Redemption war eine nette Einstiegsfolge für die Serie, noch nicht zu viel Action und Dramatik. Jack Bauer hat sich in Afrika bei einem ehemaligen Freund aus Marines Zeiten versteckt. Dieser leitet eine kleine Schule wo er Kindern ein zu Hause, Bildung und Essen gibt.

Leider umsonst, denn schon bald tauchen die Schergen eines Diktators dort auf um die Kinder zu entführen um diese zu Kindersoldaten zu machen.

Jack und sein Freund fliehen mit den Kindern zur amerikanischen Botschaft, unterwegs stirbt Jacks Freund. Damit die Kinder auf das Botschaftsgelände dürfen, um ausgeflogen zu werden, muß Jack den Deal eingehen sich zu stellen und mit in die USA zurück zu kommen.

24 startete dann wieder in den USA wo Jack Bauer denngleich vom FBI angeheuert zu wurde. Und siehe da – Tony Almeida – langjähriger Weggefährte, Vertrauter und Kollege von Jack Bauer ist der neue Bösewicht. 24 ist und bleibt spannend und genial.

Foto: Jack Bauer – 24 – Quelle dspotblog.com

Schreibe einen Kommentar