2.Staffel Gossip Girl startet im März

Nach dem Finale der ersten Gossip Girl Staffel, wollte Pro7 gleich nahtlos zur zweiten übergehen. Wegen der sinkenden Quoten wurde der Sendetermin immer weiter nach hinten gezogen. Man überlegte sogar die Serie einzustellen.

Doch die Fans können aufatmen. Am 7.März geht es weiter mit Partys, Intrigen und Affären.

Warum die Serie in Deutschland floppt, kann nur vermutet werden. Vielleicht liegt es daran, dass das Gefälle zwischen Elite und dem Pöbel in unserem Land nicht so groß ist, oder dass betuchte Jugendliche ihren Reichtum weniger zur Schau stellen. Mag sein, dass das Identifikations- oder Vorbildpotential fehlt.

Vielleicht ist es am Ende aber doch nur der ungünstige Sendeplatz. Auch im neuen Jahr gibt es keine Primetime; die Folgen werden am Sonntagvormittag zu sehen sein.

Bildquelle: guestofaguest.com

Schreibe einen Kommentar