Scientology ade: Katie Holmes ist wieder Katholikin

Vote now!

Was andere gerade lesen und lieben:

  • Natalie Portman & Benjamin Millepied sind schwanger und verlobt!

    Natalie Portman hat sich mit ihrem Freund Benjamin Millepied verlobt und erwartet in einigen Monaten zudem ihr erstes Kind. Doppeltes Glück: Natalie Portman ist schwanger und frisch verlobt. Natalie Portman und ihr Freund Benjamin...

  • Brendan Fraser & Til Schweiger in Wilhelm Tell als 3D Kinofilm

    Brendan Fraser und Til Schweiger werden in einem 3D-Kinofilm über Wilhelm Tell mitspielen! Brendan Fraser & Til Schweiger kommen als Wilhelm Tell und Landvogt Gessler in Kino Der 42-jährige Schauspieler – bekannt aus der...

  • Jessica Alba & die Sexualität einer Frau

    Jessica Alba versteht jetzt die Sexualität einer Frau! Lieber spät als nie könnte man jetzt sagen. Erst die Geburt ihrer Tochter Honor brachte Jessica Alba dazu sich wie eine Frau zu fühlen und ihren...

  • Lindsay Lohan´s Facebook-Account ist gesperrt

    Lindsay Lohan hat derzeit offenbar Ärger mit  Facebook. “Wie kann Facebook mein echtes Konto sperren, wenn jemand anderes es vor einiger Zeit gehackt hat, um unangebrachte Dinge zu schreiben”, beklagte sich Lindsay Lohan über...

  • Leighton Meester nerven Zicken-Gerüchte

    Leighton Meester mag es nicht, sie und Blake Lively, Taylor Momsen und Jessica Szor in den Medien gegeneinander ausgespielt werden um sie als ewige Rivalinnen und Zicken darzustellen. Alles nur Gerüchte: Leighton Meester ist...

  • Deine Meinung? Was sagst Du?

    1 Response

    1. Robin Boeck sagt:

      Ganz richtig: "Medienberichte interpretieren"!
      Das darf man nichts vergessen … Medien machen Meinung. Das heißt nicht, dass sie die Wahrheit verbreiten oder sich darum scheren!
      Besonders wenn es um Scientology geht, sollte man den Medien nicht alles glauben. Wen das Thema interessiert, der sollte sich selbst und aus erster Hand informieren. Scientology ist die am stärksten im Internet vertretene Religion der Welt!

    Hinterlasse eine Antwort

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

    Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>